Revier

Land

Charterrevier

Stützpunkt

Service

Törndaten

Von

nach

Typ

Kabinen

 


Mali Losinj, Marina Mali Losinj

Früher wurden die Inseln Cres und Losinj als eine Insel angesehen. Um die Seewege zu verkürzen wurde die beiden Insel durch einen künstlich geschaffenen Kanal getrennt, bei der Stadt Osor. Die Insel Losinj, hatte bis zum 13. Jahrhundert nur wenige Einwohner, entwickelte sich jedoch im 19.Jahrundert zu einer führenden Seemacht.

Die kleine Hauptstadt Mali Losinj mit hübscher Uferpromenade liegt geschützt mit seinem kleinen Hafen und Werft in der Bucht. Die Marina Mali Losinj bietet 84 Liegeplätze mit Strom-, und Wasseranschlüssen, Duschen und sanitären Anlagen. Weiterhin steht WLAN zur Verfügung, es gibt ein Restaurant, eine Bar, ein Lebensmittelgeschäft und eine Tankstelle.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr über Cookies lesen Sie hier.
Ich stimme damit zu