Revier

Land

Charterrevier

Stützpunkt

Service

Törndaten

Von

nach

Typ

Kabinen

 


Cagliari, Marina del Sole Cagliari

Cagliari ist die Hauptstadt von Sardinien und zugleich die größte Stadt der Insel und befindet sich im Süden am gleichnamigen Golf von Cagliari. Die Stadt verfügt über eine Universität, einen großen Hafen und einen der größten Fischmärkte Italiens. Von der Altstadt, die Castello genannt wird hat man eine phantastische Aussicht auf den Golf von Cagliari.

Das Segelrevier an der Costa del Sud bietet viele schöne Ankerbuchten, gut geschützte Marinas wie die Marina di Capitana, Marina Piccola mit dem Hausstrand von Cagliari El Poetto, , Marina Teulada Marina di Perd’e Sali, , Porto Pino und feine Sandstrände wie bei Capo Carbonara Villasimius, , Spiaggia SA Colonia, Spiaggia di Nora oder Spiaggia di Porto Pino. Ausgangsbasis für eine Yachtcharter ist die Marina del Sole im Hafengebiet von Cagliari. Die Marina del Sole befindet sich in einer Ecke des großen Hafengebiet versteckt.

Die Marina del Sole ist ein kleiner gemütlicher Yachthafen mit 200 Liegeplätzen und Strom - und Wasseranschluss. In unmittelbarer Nähe zur Marina befinden sich Restaurants und Bars, Bank, Arzt und Apotheke sowie Geschäfte aller Art.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr über Cookies lesen Sie hier.
Ich stimme damit zu