Revier

Land

Charterrevier

Stützpunkt

Service

Törndaten

Von

nach

Typ

Kabinen

 


Elba, Marina di Portoferraio

Der Hafen Portoferraio liegt bei der gleichnamigen Hauptstadt Portoferraio auf der Insel Elba. Die Stadt erhebt sich auf einem Vorgebirge, wodurch sie nicht nur für den natürlichen Hafen als Verteidigungsanlage diente, sondern seit jeher ebenso als sichere Anlegestelle von strategischer und handelsspezifischer Bedeutung war. Es ist schlichtweg unmöglich, vom Meer kommend die vielen Befestigungen zu übersehen, deren Bau ab 1548 von den Medici in Auftrag gegeben wurde.

Hafen Portoferraio ist mit allen für einen modernen Hafen notwendigen Serviceleistungen ausgestattet: Strom - und Wasseranschluss, betreuter Verankerung sowie weitere Dienstleistungen. Rundum die Darsena Medicea, wie der Hafen auch genannt wird, ist das Leben von Portoferraio und seiner Altstadt konzentriert, die wunderschöne Aussichten und eine heitere, lebhafte Atmosphäre bietet: Bars, typische Restaurants, Spezialgeschäfte und Boutiquen, die traditionelle Markthalle, wo man seine Kombüse wieder mit Frischwaren versorgen kann.

Empfehlenswerte Sehenswürdigkeiten: die Winterresidenz Napoleons "Villa Mulini", das Archäologische Museum, die Gemäldegalerie "Pinacoteca Foresiana", die Kirche "Chiesa della Misericordia", die Burgen "Falcone" und "Stella". Umgeben von der Insel Elba mit ihrem Meer und ihrem Nationalpark des Toskanischen Archipels.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr über Cookies lesen Sie hier.
Ich stimme damit zu