Revier

Land

Charterrevier

Stützpunkt

Service

Törndaten

Von

nach

Typ

Kabinen

 


Die Insel Samos

Die Insel Samos liegt in der Ostägäis und ist der kleinasiatischen Küste vorgelagert. Samos ist die achtgrößte Insel Griechenlands und reich an Ruinen antiker Baukunst. Pythagorio ist der Ort mit den meisten Überresten. Bei Samos Stadt können Sie antike Stadtmauern und Hafenlagen bestaunen, die Fundament der modernen Mole sind und den Tunnel des Eupalinos, welcher zur verdeckten Wasserversorgung erbaut wurde und fälschlicherweise oft den sieben antiken Weltwundern zugeschrieben wurde.

Die Insel Samos hat viele wunderbare Strände, welche meist kieselig und flach ins Wasser übergehen. In Marathokampos findet man besonders schöne Sandstrände vor.

Ausgangshäfen für Ihren Charterurlaub auf Samos sind die Marina Samos und der Stadthafen Pythagorio

Samos © by Pe-sa  CC BY-SA 3.0
Samos, Marina Samos

Samos, Marina Samos

Die Marina Samos befindet sich nur 500 m vom malerischen Dorf Pythagorio entfernt, im südöstlichen Teil der Insel. Die Marina liegt an einer isolierten und geschützten Lage und ist bestens geeignet für diejenigen, die Ihre Privatsphäre genießen möchten.

Samos, Stadthafen Pythagorio

Samos, Stadthafen Pythagorio

Der Stadthafen von Pytagorio ist traumhaft schön. Man legt direkt an der Hafenpromenade an. Nach nur wenigen Metern gelangt man in die Fußgängerzone und ist mitten im Geschehen. Man kann hier prima bummeln, oder in den Gastrotomien das lebhafte Treiben genießen.


Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr über Cookies lesen Sie hier.
Ich stimme damit zu